Decision engineering stellt ein Konzept aus bewährten Methoden dar, mit denen die Wirksamkeit der Handlungen des Entscheidungsmanagements erhöht werden soll. Das Konzept soll Organisationen dabei helfen schlechte Entscheidungen zu vermeiden und mit gezielter IT-Unterstützung die komplexen Entscheidungssituationen des Managements verbessern.

Dieser Ansatz unterscheidet sich von anderen Konzepten in der Hinsicht, dass aktiv versucht wird, neue Methoden zur Unterstützung des Entscheidungsprozesses hervorzubringen.

Decision engineering kann die Qualität des Entscheidungsprozesses verbessern, den Zeitraum der Entscheidungsfindung verkürzen und das Risiko von Fehlentscheidungen verringern.

Literatur- und Quellenangaben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *