VRIN und RBV

VRIN- Die Grenzen des Resource-Based View (RBV) Einleitung Sowohl der Ansatz des Resource-Based View (RBV) als auch die darauf aufbauenden VRIN-Kriterien (Value, Rarity, Inimitability, Non-Substitutability) sind wichtige Theorien des strategischen Managements, welche über mehrere Jahre hinweg Teil der wissenschaftlichen Diskussion sind und stetig verändert und weiterentwickelt werden. Die Untersuchung des Unternehmenserfolgs auf Basis der Ressourcenausstattung […]

Weiterlesen

Operative Planung

Die drei Ebenen der Unternehmensplanung Was unterscheidet die verschiedenen Planungsebenen? Die Wechselwirkung zwischen der operativen und strategischen Unternehmensplanung

Weiterlesen

Strategische Planung

Was wird genau bei einer strategischen Planung beachtet? Ziele der strategischen Planung Die Elemente der strategischen Unternehmensplanung Was hat das Controlling mit der strategischen Planung zu tun? Zusammenfassung

Weiterlesen

Führungsstile

Unterschiedliche Führungsstile In der wissenschaftlichen Diskussion werden eine große Zahl unterschiedlicher Führungsstile diskutiert. Die klare Abgrenzung in der Literatur entspricht dabei einem Idealbild. In der Wirklichkeit sind meist Mischformen zu beobachten. Die wichtigsten Führungsstile sind: Der autoritäre Führungsstil Der autoritäre Führungsstil beruht auf der Annahme, dass der Führungspersönlichkeit die alleine Entscheidungsbefugnis zu steht, oft verbunden […]

Weiterlesen

Mitarbeitermotivation

Motivation ist nicht nur eine Frage der Gewinnmaximierung Zahlreiche Untersuchungen haben es in den letzten Jahren belegt, dass eine hohe Mitarbeitermotivation den Geschäftserfolg erheblich steigern kann. Doch die Mitarbeitermotivation ist nicht nur in der unmittelbaren Steigerung des Umsatzes und des Gewinns spürbar, sondern umfasst auch weiche Aspekte. So führt eine hohe Motivation in der Regel […]

Weiterlesen

Management by System

Verfahrensweisen stehen im Vordergrund Bei der Führungsmethode Management by System stehen Führungsprozesse und Kontrollen der einzelnen Abläufe, kurzum alle Verfahrensweisen in einem Unternehmen, im Vordergrund. In teilweise sehr ausführlichen Management-Dokumenten werden Verfahrensanweisungen festgehalten und Abläufe festgeschrieben. Aufgrund des komplexen Ansatzes bedarf die Implementierung des Management by System einen ausgefeilten Prozess, in dem die Führungs- und […]

Weiterlesen

Management by Delegation

Meilensteine und Erfolgskontrolle Vor der Delegation verantwortungsvoller Aufgaben werden zwischen dem Vorgesetzten und seinen Mitarbeitern, Zielvorgaben und Meilensteine vereinbart. Die operative Arbeit überlässt der Vorgesetzte fortan seinem Mitarbeiter oder dem beauftragten Team. In der Regel erhalten die Mitarbeiter auch Weisungsrechte und können den Vorgesetzten gegenüber Dritten wirksam vertreten. Der Vorgesetzte beschränkt sich auf Kontrolle der […]

Weiterlesen

Management by Exception

Wie funktioniert das Management by Exception? Damit das Management bei Exception erfolgt im Unternehmen implementiert werden kann, müssen in einem ersten Schritte, Ziele definiert werden, die die einzelnen Mitarbeiter des Unternehmens erreichen sollen. Aufgrund der einfachen Meßbarkeit werden in der Regel betriebswirtschaftlichen Kennzahlen wie Gewinn oder Umsatzerlös zugrunde gelegt. Im Zusammenhang mit diesen Zielen werden […]

Weiterlesen

Unternehmensziele

Klassische Unternehmensziele Viele weit verbreitete Unternehmensziele orientieren sich an den betriebswirtschaftlichen Kennzahlen. So sind die Steigerung des Gewinns bzw. des Umsatzes, die Erhöhung von Produktivität und Rentabilität klassische Unternehmensziele. Die Festlegung solcher Ziele ist ein wichtiges Instrument der strategischen Unternehmensführung. Weiche Unternehmensziele In den letzten Jahren haben weiche Unternehmensziele an Bedeutung gewonnen. So verfolgen mehrere […]

Weiterlesen

Ansoff Matrix

Vier Wachstumsstrategien der klassischen Ansoff Matrix Bei der Ansoff Matrix wird zwischen bestehenden und neuen Produkten sowie zwischen bestehenden und neuen Märkten unterschieden. Daraus ergeben sich vier Wachstumsstrategien: 1. Marktdurchdringung Diese Wachstumsstrategie versucht, den Absatz eines bestehenden Produktes auf einem bestehenden Markt zu erhöhen. Dazu wird versucht, den Verkauf an bisherige Kunden zu steigern und […]

Weiterlesen

Management

Erste Ansätze zum Management wurden bereits im 16. Jahrhundert von Thomas Morus bei der Untersuchung ineffektiver Unternehmungen definiert. Modernes Management ist seit Beginn des 20. Jahrhunderts fester Bestandteil von Produktionsprozessen. Tätigkeit und Schwerpunkte des Managements passen sich den veränderten Herausforderungen von Märkten und Produktionsbedingungen an. Management als Organisation Zum Management eines Unternehmens gehören alle Personen, […]

Weiterlesen